Kostenlose Hotline +49 2331 - 981 52 10

Splitterschutzfolie & Einbruchschutzfolie als Schutz vor Splittern

Unsere Splitterschutzfolie bietet Ihnen Schutz vor Verletzungen oder Sachbeschädigungen durch Glassplitter.

Im Falle eines Glasbruchs hält der in der Schutzfolie verarbeitete Kleber die Glassplitter wirkungsvoll fest.

Bestellen Sie Ihre Splitterschutzfolie in der passenden Länge einfach und bequem per Mausklick!

Unsere Splitterschutzfolie bietet Ihnen Schutz vor Verletzungen oder Sachbeschädigungen durch Glassplitter. Im Falle eines Glasbruchs hält der in der Schutzfolie verarbeitete Kleber die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Splitterschutzfolie & Einbruchschutzfolie als Schutz vor Splittern

Unsere Splitterschutzfolie bietet Ihnen Schutz vor Verletzungen oder Sachbeschädigungen durch Glassplitter.

Im Falle eines Glasbruchs hält der in der Schutzfolie verarbeitete Kleber die Glassplitter wirkungsvoll fest.

Bestellen Sie Ihre Splitterschutzfolie in der passenden Länge einfach und bequem per Mausklick!

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Mit Splitterschutzfolie die Verletzungsgefahr verringern

Bricht eine Glasscheibe durch einen Unfall oder einen Einbruch, können gefährliche Glassplitter entstehen.
Die Spitzen und scharfen Glassplitter, welche durch gesplittertes Glas entstehen, sind eine Gefahrenquelle für klein und groß.
Genau hier kommt unsere Splitterschutzfolie ins Spiel, und sorgt für Schutz vor Splittern.
Durch die Verwendung der Glasbruchschutzfolie, kann die Scheibe zwar brechen, jedoch wird das Glas oder der Spiegel durch die selbstklebende Fensterfolie zusammengehalten, damit die Splitter nicht auseinander Fallen können. Eine Verletzungsgefahr wird hierdurch deutlich reduziert.

Ist Splitterschutzfolie eine Alternative zu VSG-Glas?

Verbund-Sicherheits-Gläser sind die teure Alternative zu einer Splitterschutzfolie. Bei VSG Glas entstehen hohe Kosten durch den Austausch und Umbau der alten Fensterscheibe.
Durch die Verwendung eine Splitterschutzfolie haben Sie einen ähnlichen Effekt, jedoch ist diese deutlich günstiger, und schneller angebracht.

 

Spiegel mit Folie schützen

Bricht ein Spiegel, ist die Verletzungsgefahr groß. Gerade im Sanitärbereich wie Badezimmer, oder in Tanzschulen und im Fitnessstudio können Spiegel schnell Zerbrechen.
Durch die Montage einer selbstklebenden Splitterschutzfolie können Sie die Scherbenbildung vermeiden.
Die Folie wird genau wie beim Fenster verarbeitete, und bietet umgehend nach der Montage Schutz vor splitterndem Glas. Durch die vollständig transparente Folie ist das Spiegelbild nach der Verklebung genauso glasklar, wie ohne Folie.

Splitterschutzfolie nach DIN EN 12600

Glasbruch in Kindergärten ist eine häufige Verletzungsursache bei Kindern.
Um dies zu verhindern, können Sie Scheiben in Kindergärten oder Schulen einfach mit Splitterschutzfolie nach DIN EN 12600 günstig nachrüsten.
Die EN 12600 bestimmt Glas im Bauwesen.
Flachglas wird hierbei durch eine Stoßprüfung, den Pendelschlagversuch nach dieser Norm klassifiziert.
Splitterschutzfolie nach DIN EN 12600 eignet sich daher für öffentliche Gebäude, und für den privaten Bereich.

Transparenter Splitterschutz für Glasscheiben zum Nachrüsten

Unser Folie für den Splitterschutz von Glas ist vollkommen transparent. Dies hat zum Vorteil, das Sie keinen Unterschied an Ihrer Glasscheibe sehen, aber dennoch geschützt sind, sollte es mal zu einem Unfall kommen und diese beschädigt werden.

Zusätzlich dient die Folie als Schutz vor Einbrechern. Natürlich kommt ein geübter Einbrecher durch auch durch eine Einbruchschutzfolie, jedoch ist dies für Ihn deutlich aufwendiger, und somit Zeitintensiver, als ohne eine Schutzfolie an Ihren Fenstern.

 

Was bringt eine Splitterschutzfolie?

Sobald Sie Splitterschutzfolien an Ihren Scheiben montiert haben, bieten diese bei einem Bruch Schutz vor scharfen Glaskanten und herumfliegenden Splittern.

Hiermit reduzieren Sie die Gefahr vor Verletzungen und schnitten.

Wo werden Splitterschutzfolien eingesetzt?

Der Haupteinsatzort besteht in jedem Bereich wo Glasscheiben, Türen aus Glas, oder Spiegel geschützt werden sollen. Besonders häufig wird diese in Schulen, Kindergarten und in der Lebensmittelindustrie eingesetzt.

Wie Splitterschutzfolie anbringen?

Unsere Splitterschutzfolien sind selbstklebend. D.h diese haben einen transparenten Kleber auf der Rückseite, auf welchem sich eine ebenfalls durchsichtige Schutzfolie befindet, welche vor der Montage entfernt werden muss.
Jetzt wird die Glasscheibe und die Rückseite der Folie mit Wasser besprüht, an der Scheibe ausgerichtet, und das Wasser zwischen Folie und Glas herausgedrückt.
Anschließend werden die Ränder noch sauber mit einem Cutter Messer zugeschnitten.
Eine ausführliche Montageanleitung liefern wir jeder Bestellung mit.

 

Wie Splitterschutzfolie vom Fenster entfernen?

Um die Fensterfolie von der Scheibe zu entfernen, müssen Sie diese leicht erwärmen, eine Ecke der Folie ablösen, und diese dann in einem Flachen Winkel vorsichtig abziehen.

Klebereste können vorsichtig mit einem Glasschaber entfernt werden.

Zuletzt angesehen

Privatkunden werden Preise mit MwSt. (brutto) und Geschäftskunden Preise ohne MwSt. (netto) angezeigt.